„Der Garten ist der beste Arzt“ | Interview zum Flüchtlingsgarten am Drosselberg Erfurt

gartenIn der Erfurter Carl-Zeiss-Straße entsteht ein Flüchtlingsgarten als gemeinschaftliches Gartenprojekt. Radio F.R.E.I. sprach mit Michael Seeber und Jürgen Zerull vom Verein zur Förderung der ökologischen Bildung über Idee, Inhalt und das „Wie weiter?“ des Flüchtlingsgartens.

„Flüchtlingsgärten – ein integratives Gartenbauprojekt“

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.