Archiv der Kategorie: Termine

6. Juni | Frauen-Sommerfest | beim Mitbringe-Buffet die Welt kennen lernen

6. Juni 2019, 18:00 Uhr
Pergamentergasse 36, Erfurt

Das Frauenzentrum Erfurt feiert die Vielfalt, ob kulinarisch mit einem Mitbringe-Buffet oder mit Musik & Tanz. Lassen Sie sich überraschen.
Bitte melden Sie sich an und bringen Sie etwas fürs Buffet mit. Fürs Buffet geeignet sich alles (außer rohes Fleisch, Eier), was gut schmeckt. Am besten Sie bringen so viel mit, dass Sie selbst und eine weitere Frau satt werden können… dann haben alle eine gute Auswahl.

5. Juni | Zuckerfest am Radiocontainer im Klein Venedig

Radio F.R.E.I. lädt sehr herzlich zum Zuckerfest am 05.06.2019 um 16 Uhr am Radio-Container im Klein-Venedig in Erfurt ein:
„Alle sind herzlichst willkommen, also kommt vorbei und lasst Euch vom musikalischen Programm überraschen! Wir freuen uns über Spenden in Form deiner Lieblingsspeise (bitte OHNE Schweinefleisch). UND der Umwelt zur Liebe… bringe bitte deinen eigenen Teller und Besteck mit.“

أصدقائنا الأعزاء،
16 . في تمام الساعة الرابعة بعد .. نود أن ندعوكم للاحتفال بعيد الفطر يوم الأربعاء الموافق ل 60.50
الظهر في إرفورت
(Klein-Venedig) في
الجميع مرحب بهم ، لذا تعالوا ودعوا البرنامج الموسيقي يفاجئكم
*الدخول مجاني
ويسرنا أن تتبرعوا للاحتفالية على شكل طعامكم المفضل )يرجى عدم أصطحاب الطعام الذي يحتوي على
لحم الخنزير(. سواء كانت سلطة أو حلوى أو طبق رئيسي.
للحفاظ على البيئة، يرجى أن تحضروا معكم صحون و أدوات الأكل الخاصة بكم.
دوستان عزيز،
16 . ساعت چهار بعد ازظهر در کانتينر .. ما می خواهيم شما را به جشنواره عيد فطر به تاريخ 60.50
راديو در کلاين فينيدش) Radio-Container im Klein-(Venedig Erfurt دعوت کنيم.
جشنواره عيد فطر يک جشنواره مذهبی و فرهنگی ميباشد که در پايان ماه مبارک رمضان به تجليل
گرفته می شود.
به همه خوش آمديد ميگويم. و بنابراين بيآيد و از برنامه موسيقی و غيره خود ره سورپريز کنيد.
برای اهدای کمک ميتانيد با غذای مورد علاقه خود بيايد )لطفا بدون گوشت خوک(. از جمله سالاد يا
دسر : اصلن مهم اين است که ما در پايان يک بوفه رنگارنگ با غذا های مختلف داريم. و محيط زيست
را دوست دارم … بشقاب و چنگال با خود بيآريد

22. Mai | Kommunale Handlungsmöglichkeiten in der EU-Migrationspolitik

Bild könnte enthalten: Text

>>> Mitschnitt auf Radio F.R.E.I. nachhören

22.05.2019, 18:30 Uhr | Universität Erfurt, KIZ, Hörsaal 2

Anlässlich der nach wie vor unveränderten Situation in Europa strebt die Seebrücke weiterhin Lösungen auf kommunaler Ebene an. Auch Städte weit im Landesinneren können als „sicherer Hafen“ Menschen aufnehmen, schützen und einen Platz bieten.

Viele Menschen teilen diesen Gedanken, auch in der Politik taucht er immer wieder auf. Doch vor der Umsetzung stehen Probleme. Wie sehen diese Probleme aus? Und vor allem: Was sind Lösungsmöglichkeiten? Diese und weitere Fragen werden in der Podiumsdiskussion thematisiert.

Eine Podiumsdiskussion mit:
– Sabine Berninger, Sprecherin für Flüchtlings- und Integrationspolitik im Thüringer Landtag
– Mirjam Kruppa, Thüringer Landesbeauftragte für Flucht und Migration
– Philipp Millius, Flüchtlingsrat Thüringen e.V.
– Katja Maurer, Stadtratskandidatin für DIE LINKE in Erfurt
Moderation: Frauke Siebels

5. Juni | Workshop: “Die Arbeit endet nicht an der Tür“ – Rassismus im Sozialraum entgegentreten

Zielgruppe des Workshops am 5. Juni 2019 ab 10 Uhrsind Jugendarbeiter*innen und Sozialarbeiter*innen, die in Erfurt sozialräumlich tätig sind.

Der Workshop ist kostenfrei und auf 20 Teilnehmer*innen begrenzt. Eine Anmeldung an info[at]stadtjugendring-erfurt[punkt]de ist erforderlich.

Im Workshop werden durch einen Referenten Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Meinungen und Interessen vermittelt, aber auch Beispiele und Lösungsansätze aus der praktischen Jugendarbeit aufgezeigt. Die Teilnehmenden werden befähigt, in ihrem Arbeitsalltag mit Problemlagen rund um Rassismus souverän, zielgerichtet und fundiert umzugehen.

8.-22. Dezember | Wanderausstellung „Kampf ums Bleiberecht“

Zu sehen: bis 22.12. zu den Öffnungszeiten des Woodstock Record Store bzw. zu Veranstaltungen in der Frau Korte

Im März 1943 begannen am Nordbahnhof Erfurt die Deportationen zahlreicher Sinti aus Erfurt. Die Ausstellung thematisiert die Bleiberechtskämpfe von Roma in Deutschland und die Situation abgeschobener Roma in den Ländern Serbien, Kosovo und Mazedonien.

> Facebook-Veranstaltung

11. Dezember | Podiumsdiskussion „Die Toten im Mittelmeer und die europäische Abschottungspolitik“

Foto mit freundlicher Genehmigung von Tim Lüddemann

Zeit: 11.12.2018, 18 Uhr
Ort: Radio F.R.E.I., Gotthardtstraße 21

Im Rahmen der „Woche der Menschenrechte“ von Radio F.R.E.I. findet am 11. Dezember eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Die Toten im Mittelmeer und die europäische Abschottungspolitik“ statt.

Podiumsgäste:

Weiterlesen