nachhören: LAP-Magazin auf Radio F.R.E.I. | Sendung vom 28. September 2022 | für 7 Tage online

>> Sendung anhören zu folgenden Themen:

“Nicht in meiner Hood – Nazis raus aus Ilversgehofen.”
Redaktionsgespräch zur Austauschrunde im AJZ vom 23.09.2022 rund um rechte Übergriffe im Stadtteil

Goldbrücken in Erfurt
Interview mit der Künstlerin Nina Nielebock zur Kunstaktion vom 1.-3. Oktober 2022 in Erfurt an der Brücke Johannesstraße und an der Langen Brücke

1.-3. Oktober: Goldbrücken in Erfurt

„Wie erleben Sie gesellschaftliche Spaltung?“
Das will die Künstlerin Nina Nielebock die Menschen in Erfurt vom 1.-3. Oktober 2022 fragen. „Goldbrücken“ ist eine außergewöhnliche Kunstaktion im öffentlichen Raum: Die Künstlerin wird auf der Bergstrombrücke/Lange Brücke und auf der Brücke Johannesstraße die Handläufe gründlich reinigen und mit Restaurationslack in Gold streichen. In den Gesprächen will die Künstlerin herausfinden, was sich ändern müsste.

Weiterlesen

22. September: Filmvorführung „Nach der Flucht“

22.09.2022, 16:30 – 18 Uhr

Stadt- und Regionalbibliothek, Domplatz 1

Im Rahmen der interkulturellen Woche 2022 wird der Film „Nach der Flucht“ über ein Patenschaftsprojekt des Deutschen Familienverbands Thüringens gezeigt. Anschließend gibt es eine Gesprächsrunde über ehrenamtliche Arbeit mit geflüchteten Menschen.

Weiterlesen

Wir trauern um Alexander Thumfart.

Mit großer Bestürzung und Trauer haben wir, die Mitglieder des Begleitausschusses des LAP Erfurt, vom Tod unseres lieben Freundes Prof. Alexander Thumfart erfahren. Sein Tod reißt eine nicht zu schließende Lücke in der Erfurter Zivilgesellschaft. Wir verlieren einen klugen, zuverlässigen, klaren und feinen Menschen. Sein Leben hatte er der Bildung junger Menschen und nicht zuletzt der Demokratie gewidmet. Auf Demonstrationen und Kundgebungen klar Position gegen Rechts zu beziehen, war für ihn selbstverständlich. Er war uns Lehrer und Freund. Wir werden ihn vermissen und nicht vergessen.
Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und Freunden.

Stellenausschreibung Lokale Prozessbegleitung „Kommunales Konfliktmanagement“

Zum 1.10.2022 sucht Freies Radio Erfurt e.V. im Rahmen des Projekts „Kommunales Konfliktmanagement“ (KoKoMa) in der Kommune Erfurt

eine:n lokale:n Prozessbegleiter:in
in Teilzeitbeschäftigung (25 Wochenstunden) befristet bis zum 31.12.2023


Hier finden Sie die Stellenausschreibung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in digitaler Form bis zum 26. August 2022 per E-Mail an: lap[at]radio-frei.de