Archiv der Kategorie: Termine

21. November 2019 | Demokratiekonferenz „Protestieren und Streiten: Warum? Wofür? Und dann?“

Datum: 21.11.2019, 17:30 – 21:00 Uhr
Ort:
Haus Dacheröden, Anger 37, Erfurt
–> Anmeldung bitte bis 18.11. an lap[at]radio-frei[punkt]de

Protest und Streit zeigt sich in vielen Formen: Demonstrationen für Klimagerechtigkeit, Straßenaktion gegen Rassismus, Online-Kommentare zur aktuellen Politik, eine Debatte im Stadtrat oder eine Bürger*inneninitiative. Für oder gegen etwas – Protest will wachrütteln und Gesellschaft gestalten; sachlicher Streit ist zugleich Kern und Knackpunkt einer Demokratie.
Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Erfurt möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen: Warum und wofür streiten wir in einer demokratischen Gesellschaft? Was, wenn in der politischen Auseinandersetzung rote Linien überschritten werden?

Weiterlesen

29.10.2019 | Begegnungskaffee auf dem Fischmarkt

Chanukka-Leuchter


Begegnungskaffee am Montag, den 29.10.2019

15-17 Uhr
Fischmarkt Erfurt

>>> Eindrücke und Umfrage von vor Ort hier nachhören

Das rechtsextrem motivierte Attentat in Halle am 9.10. griff die jüdische Gemeinde an und richtete sich zugleich gegen die Bürgergesellschaft. Dagegen setzen die Stadt Erfurt, die Thüringer Staatskanzlei und die Jüdische Landesgemeinde ein Zeichen.
Rechtsextreme Gewalt bedroht uns alle, völlig unabhängig von Religion, Glaube, Nicht-Glaube, Herkunft, Aussehen, Alter, Weltanschauung und Lebensplanung. Dieser Bedrohung begegnen wir gemeinsam. Wir trauern um die Getöteten. Und setzen gemeinsam ein Zeichen für Offenheit, für Gastfreundschaft und für Freiheit.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchenessen am 29. Oktober ab 15:00 Uhr auf dem Fischmarkt: „Wir sind die Bürgerinnern und Bürger. Wir sind Viele. Wir sind die Zukunft.“

9.10. – 3.11.2019 | Ausstellung KUNST GEGEN RECHTS

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:  
Mittwoch, 9.10.19 / 18 Uhr
mit: Gruppe Versus, Die blühende Landschaften, frieda

im WERKRAUM – Vilnius Passagen / Mainzer Straße 36/37 / 99089 Erfurt-Rieth
Mi-Sa 15-19 Uhr
www.facebook.com/kunstgegenrechts

Vortrag:
Donnerstag, 17.10.19 / 19 Uhr
Schroeter und Berger, Ein Bauhaus am Buchenwald
Livesendung:
Donnerstag, 24.10.19 / 15 – 17 Uhr
Radio F.R.E.I (StadtFinden-Magazin)

Weiterlesen

22.-29. September 2019 | „Zusammen leben, Zusammen wachsen“ |lnterkulturelle Woche 2019

Die IKW setzt ein klares Zeichen gegen Rassismus, Antisemitismus und jegliche Form von Diskriminierung.

Bei mehr als 70 Veranstaltungen (Ländervorstellungen, Diskussionen, Konzerte, Workshops und Feste) gibt es die Möglichkeit sich in Erfurt zu begegnen, Vielfalt zu erleben und gemeinsam Perspektiven auszutauschen.

–> Veranstaltungsprogramm IKW 2019

19. August 2019 | DenkBunt Sommertagung

19.08.2019, 9:30 – 16:30 Uhr
Augustinerkloster Erfurt
(Augustinerstraße 10)

Die Tagung widmet sich in diesem Jahr dem Themenfeld „Erinnerungskultur – welche Rolle spielt die Vergangenheit in der Gegenwart?“.

mit Impulsvortrag, Podiumsgespräch, Markt der Möglichkeiten und verschiedenen Workshops –> zum PROGRAMM
Anmeldung: info[at]denkbunt-thueringen[punkt]de

1. September 2019 | Stadtrundgang „Erfurt im Nationalsozialismus“, Schwerpunkt Krieg und Frieden

Datum: 01.09.2019
Treffpunkt 14:00 Uhr Barfüßerkirche
, Barfüßerstraße 9, 99084 Erfurt

Zum Antikriegstag/Weltfriedenstag am 1. September 2019 veranstaltet die Projektgruppe „Erfurt im Nationalsozialismus“ beim DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. einen Stadtrundgang, zu dem wir alle Interessierten herzlich einladen. Wir starten um 14 Uhr an der Barfüßerkirche und enden am DenkMal für den unbekannten Wehrmachtsdeserteur auf dem Petersberg. Falls Ihr eigene Aktivitäten z.B. am Deserteusdenkmal zu diesem Tag plant, würden wir uns über eine zeitliche Koordination freuen, damit sich die unterschiedlichen Angebote ergänzen.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Teilnahme am Rundgang ist kostenlos.