Interview zum Straßenfest in der Michaelisstraße

Dirk Teschner ist Kurator im Kunsthaus Erfurt. Zusammen mit anderen Initiativen, Vereinen und Gruppen organisierte er das Straßenfest „Stadt der Toleranz – für Vielfalt und Interkultur“ am Samstag, dem 29. September 2012. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm über die Hintergründe und Inhalte.

[audio:http://lap-erfurt.de/wp-content/uploads/2012/09/2012-09-28-INTERVIEW-DIRK-TESCHNER-112.mp3]