25.6. | 19 Uhr | Umgang mit ThüGida, Nazis und anderen Rassist_innen – Wie weiter?

Diskussions- und Gesprächsrunde am 25.06.2015 in der [L50], Lassallestraße 50, Erfurt

„Sügida, Thügida, Hogesa, Der III. Weg, BZH – egal, ob Suhl oder Gotha, Erfurt oder Saalfeld: Derzeit vergeht keine Woche, in der nicht Nazievents in Thüringen stattfinden.

Gegenmobilisierungen kosten Zeit und Kraft und halten einen von dem ab, was man eigentlich politisch machen will. Viele Gruppen und engagierte Personen stehen gerade vor diesem Dilemma, dem wir uns in einer Diskussions- und Gesprächsrunde nähern wollen.

Wir wollen gerne mit möglichst vielen unterschiedlichen Aktiven in Erfurt darüber reden, wie sie die aktuelle Situation einschätzen und wie der eigene Umgang damit aussieht bzw. aussehen kann. Deshalb laden wir Euch ein, am 25.06.2015 vorbei zu kommen und mit zu diskutieren. “ (s.P.u.K. e.V.)

13.6. | 11 Uhr | Fahrradaktionstag

FahrradreparaturHier gibt’s ein Interview von der Fahrradreparaturaktion auf Radio F.R.E.I. zum Nachhören.

Die Willkommensinitiative sammelt seit einigen Wochen Fahrräder und Fahrradteile für Geflüchtete.

Damit die Fahrräder nun nicht ewig herum stehen, sondern banner-fahrradaktionmöglichst schnell den Geflüchteten zur Verfügung stehen,wird ein erster großer Aktionstag am 13. Juni zusammen mit den Bewohner*innen einer Gemeinschaftsunterkunft veranstaltet. Es sollen Fahrräder repariert, Fahrradkörbe gebastelt und gestaltet und gemeinsam gepicknickt werden.

Weiterlesen

LAP-Magazin auf Radio F.R.E.I.

LAP MagazinPünktlich zur Sendezeiterweiterung von Radio F.R.E.I. gibt es das LAP Magazin nun öfter im Programm zu hören. Diese Sendung zum Projekt des Lokalen Aktionsplans läuft ab jetzt jeden zweiten Mittwoch, 11 Uhr auf Radio F.R.E.I. In der Sendung gibt es Aktuelles zu Projekten und Aktionen gegen Rechts in Erfurt, die vom LAP unterstützt werden.

Nächste Sendung: Mittwoch, 10. Juni, 11 Uhr: Auf 96,2 Mhz und online auf www.radio-frei.de mit folgenden Themen:

  • Rückblick auf die Demokratiekonferenz
  • Rückblick auf einen Workshop zu „Racial Profiling“
  • Rückblick auf eine Kundgebung gegen die Kammwegklause

Projekte für Demokratie und Vielfalt gesucht | Ausschreibung von Projekten 2015

Der Lokale Aktionsplan gegen Rechtsextremismus der Stadt Erfurt / Partnerschaft für Demokratie fördert Projekte, mit denen sich Menschen für Vielfalt, Demokratie und Weltoffenheit einsetzen.

Der Ausschreibungstext mit den Themenfeldern für 2015 ist hier nachzulesen: LAP Ausschreibung Einzelprojekte 2015.

Anträge sind möglich für:
** Kleinprojekte mit einer Projektsumme bis max. 500,00 €
** Großprojekte mit einer Projektsumme über 500,00 €
** Projekte im Rahmen des Jugendfonds

Neuigkeiten von Radio F.R.E.I.? – Der monatliche F.R.E.I.-brief!

turmblaeser

Um einen Einblick in alle Aktionen von Radio F.R.E.I. und in alle angebunden Projekten zu bekommen, startet Radio F.R.E.I. nun mit einem allgemeinen Newsletter (F.R.E.I.-brief), der monatlich verschickt wird.

Im F.R.E.I.-brief wird es aktuelle Informationen über eigene Veranstaltungen, Besonderheiten im Radio-Programm, aber auch Angebote der Medienbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geben.
Wenn Ihr Interesse habt, diesen Newsletter zu beziehen, reicht eine kurze Anmeldung bei der Mailingliste unter folgendem Link: www.newsletter.radio-frei.de

26. Mai | 20 Uhr | „Geflüchtete sind Menschen – auch in Eisenberg“ – Film und Diskussion

Dienstag, 26.05.2015 | 20 Uhr| Radio-Container (neben der Lutherkirche), Magdeburger Allee 48

Veranstalter: Erfurter Interreligiöser Dialog, ein Projekt von Radio F.R.E.I.

„Geflüchtete sind Menschen – auch in Eisenberg“ ein Film von „Yalla connect“ – eine Gruppe, die sich dafür einsetzt, dass die Perspektiven von Geflüchteten in den öffentlichen Fokus gerückt werden.

Am 26. Mai wollen wir diesen Film 20 Uhr am Radio F.R.E.I.-Container bei der Lutherkirche zeigen und danach im Rahmen einer Live-Sendung darüber ins Gespräch kommen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

-> 20:00 Uhr | Filmvorführung
-> 21:00 Uhr | Live-Radio-Sendung zum Thema u.a. mit Yalla Connect und dem Thüringer Flüchtlingsrat

2015_yalla

>> Informationen zu Yalla Connect gibt es unter: www.yalla-connect.de