Kostenlose Fortbildungen des Thüringer Landesprogramms

logo_denkbunt_unterzeile_rgbDas Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit bietet für 10 verschiedene Zielgruppen spezifische Seminare in fünf Fortbildungsschwerpunkten an:

  • Umgang mit Rechtsextremismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Stärkung der Demokratie und der demokratischen Alltagskultur
  • Förderung von Vielfalt, Diversität und Toleranz
  • Interkulturelle Öffnung, interkulturelles und internationales Lernen
  • Erinnerungs- und Gedenkstättenarbeit

> Mehr Informationen zu den konkreten Angeboten, den Fortbildungsträgern und zum Anmeldeprozedere.

Es werden keine Teilnahmegebühren erhoben. Am Ende jeder Fortbildung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

26.Juli | 16 Uhr | Jugendforum: Gemeinsam Projektideen spinnen

1_klein+++ Dein Umfeld selbst zu gestalten? +++ Radio zu machen? +++
In Erfurt tatsächlich mitzubestimmen? +++ Gemeinsam was anzugehen? +++ Nervige Sachen zu ändern?

Plane deine Projekt für mehr Abwechslung und Respekt in Deiner Gegend!

Radio F.R.E.I. unterstützt Dich dabei: Mit Know-How, Kohle und Kontakten

Hast Du Lust mitzumachen?
Dann komm am 26.Juli 2016 um 16 Uhr zum Radiocontainer in der Magdeburger Allee in Erfurt (neben der Lutherkirche). Jugendliche treffen sich, spinnen gemeinsam Projektideen und entscheiden selbst, wo es lang geht.

Das Jugendforum vom LAP Erfurt und Radio F.R.E.I. – Jugendliche beteiligen und stärken.
Kontakt: email hidden; JavaScript is required

Flüchtlinge unterstützen

Allgemein
„Erfurt hilft“ Hotline 0361 655-2345
http://wie-kann-ich-helfen.info/

Migrationsberatungsstellen in Erfurt
– bieten u.a. ehrenamtliche Sprachkurse
zur Übersicht

Sach- und Geldspenden, Ehrenamtliche Hilfe, kostenlose Sprachkurse in Erfurt
– siehe „Top-Thema Flüchtlinge“ auf der Internetseite der Stadt Erfurt

DolmetscherInnen
Sprint Pool Thüringen vermittelt gegen ein Honorar ausgebildete Dolmetscher*innen
„Erfurt hilft“ vermittelt ehrenamtliche Dolmetscher*innen

Willkommensinitiative Erfurt

8.Juli | Open Air Kino: Dokumentationsreihe „Keinen Meter Deutschen Boden“

film-tour keinen MeterZeit: 8.Juli 2016, 18:30 Uhr
Ort: Wir Garten Erfurt, Wallstraße 18

Am 8. Juli laden Handmade, MOBIT – Mobile Beratung in Thüringen, Cinema for Peace, der LAP Erfurt und RADIO F.R.E.I. in den WirGarten Erfurt ein!
Im Open Air Kino wird die neue Filmpiraten-Dokumentationsreihe „Keinen Meter Deutschen Boden“ gezeigt, die sich mit der Rechtsradikalen Szene in Thüringen auseinandersetzt. Weitere Infos zur Filmreihe unter: http://localtimes-erfurt.de/keinen-meter-deutschen-boden/ und im Interview bei Radio F.R.E.I.
Der Abend beginnt 18:30 mit der Filmvorführung. Um 20:00 gibt es eine anschließende Podiumsdiskussion, mit dem Regisseur der Filmpiraten, dem Erfurter Stadtrat Prof. Dr. Alexander Thumfart und Christian Rühl von Mobit.

DER EINTRITT IST FREI!
Mehr Infos